von 125 bis 2350

DonauSpecial unter´m Christbaum mit MS VistaFidelio - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
410.390353
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 699 € pro Person

  • Passau – Wachau – Wien – Budapest – Bratislava – Passau
  • All-Inclusive Vollverpflegung

Die Donau von ihrer romantischen Seite kennenlernen! Erleben Sie kulturelle Höhepunkte in vier Ländern, dabei sehen Sie die Hauptstädte Österreichs, Ungarns und der Slowakei. Weiterhin bestaunen Sie die herrlichen Landschaften am Donauknie und in der Wachau. 8 Tage gleiten Sie an Bord von MS VistaFidelio den Fluss entlang und können die wundervolle Aussicht auf die Ufer der Donau genießen.

1. Tag: Passau - A
Anreise in die Drei-Flüsse-Stadt Passau. In der Altstadt erwartet Sie Ihr schwimmendes Hotel MS VistaStar. Nachdem Sie Ihre gebuchte Kabine bezogen haben, durchfahren Sie flussabwärts die landschaftlich reizvolle "Schlögener Schlinge“.

Einschiffung ab 15:00 Uhr; Abfahrt Passau 18.30 Uhr.

2. Tag: Weißenkirchen oder Spitz - Schönheiten der Wachau - F/M/A
In der Wachau prägen Weinberge die Landschaft. Spitz ist ein bekannter Erholungsort, der am linken Donaufer gelegen ist. Das Besondere ist, dass der Wein mittem im Ort wächst, da Spitz rund um den "Tausendeimerberg" gebaut ist. Spazieren Sie durch den Ort und schauen Sie sich die alten Barock- und Renaissancehäuser, sowie die spätgotische Kirche an.

Ankunft Spitz 09.30 Uhr, Abfahrt 13.00 Uhr.
Ankunft Wien, Nußdorf 19.30 Uhr.

3. Tag: Wien - F/M/A
Österreichischen Charme erleben Sie in Wien, wo die Geschichte der Habsburger lebendig wird. Die Hauptstadt Österreichs, mit den berühmten Sehenswürdigkeiten, wie den Stephansdom, die Hofburg und den Prater, können Sie während einer ausgiebigen Stadtrundfahrt (fakultativ) kennenlernen.

Abfahrt Wien 17.00 Uhr.

4. Tag: Wilde Puszta und romantisches Donauknie - F/M/A
Das feurige Ungarn ist das nächste Ziel Ihrer Donaureise. Die Puszta ist eines der schönsten Steppengebiete Europas. Fakultativ können Sie dort die berühmten Reiterspiele erleben. Sie kreuzen weiter bis zum bekannten Donauknie. Der Fluss bahnt sich hier seinen Weg mit einem beinahe rechtwinkligen Knick durch das Visegráder Gebirge. Am Donauknie sehen Sie den gewaltigen Dom von Esztergom, eine der ältesten Städte Ungarns.

Ankunft Budapest 09.00 Uhr.

5. Tag: Budapest und Esztergom - F/M/A
Nutzen Sie die freie Zeit zur Erkundung der Stadt und der schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel den Heldenplatz, den Gellertberg, das Burgviertel und die Matthiaskirche. Auch einen Ausflug in die Markthallen sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Abfahrt Budapest 12.00 Uhr.
Ankunft Esztergom 17.30 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr.

6. Tag: Bratislava - F/M/A
Entdecken Sie heute Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei, die in der fruchtbaren Donauebene liegt. Sie ist die einzige Hauptstadt der Welt, die an zwei Länder grenzt. Erkunden Sie die wichtigen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. den St. Martinsdom, in welchem elf ungarische Könige sowie Maria Theresia gekrönt wurden, die über 700 Jahre alte historische Klarissinnenkirche oder die Pestsäule. An den Ufern der Donau vereinen sich Vergangenheit und Moderne anhand zweier Wahrzeichen: Die altehrwürdige Burganlage mit viertürmigem Burgschloss als Hinweis auf die Historie der Stadt und die Brücke des Slowakischen Nationalaufstandes als moderneres Wahrzeichen. Von der Terrasse unterhalb der Burg bietet sich Ihnen übrigens ein herrlicher Blick über die ganze Stadt.

Ankunft Bratislava 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr.

7. Tag: Melk - F/M/A
Das barocke Benediktinerstift Melk thront eindrucksvoll oberhalb der Stadt am Donaueintritt der Wachau. Es beherbergt nicht nur ein Kloster mit 63 Mönchen, es befindet sich auch eine Bibliothek und ein Gymnasium samt Internat auf dem Anwesen. Sie können an einer Führung durch die Kunstsammlungen in den äbtlichen Repräsentationsräumen mit Kaisersaal, Schatzkammer mit Tassilokelch, Bildgalerie, Bibliothek, Waffen-, Wunder- und Paramentenkammer teilnehmen.

Ankunft Melk 13.00 Uhr, Abfahrt 15.00 Uhr

8. Tag: Passau - F
Im Walzerschritt geht es wieder zurück nach Passau. Nach der Ankunft erfolgt die Ausschiffung und individuelle Rückreise.

Ankunft Passau 08.30 Uhr.

Technische Daten MS VistaFidelio
Anzahl Decks: 4, davon 3 Passagierdecks
Anzahl Kabinen 73
Anzahl Passagiere: 146
Baujahr: 1955
Renovierung: Teilrenovierung 2019/20
Flagge: Ukraine
Bordsprache: Deutsch

DAS SCHIFF: Geräumige Aussichts-Lounge, Salon mit Bar, großzügiges Sonnendeck (teilweise überdacht, mit Bar) mit Gartenmöbeln, Liegestühlen und Pool (nicht beheizt), gediegenes Restaurant, Empfangsbereich mit Rezeption, Bordshop, Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessgeräten. Der Eingangsbereich ins Restaurant ist mit einem Treppenlift ausgestattet (einige Stufen müssen dennoch vorher überquert werden).


LEBEN AN BORD: Gemütliche, ungezwungene Urlaubsatmosphäre. Wir empfehlen bequeme Kleidung. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht, zum Galadinner sportliche Eleganz. Die Bordsprache ist Deutsch, Euro die Bordwährung. Kreditkarten (Visa, Mastercard) werden akzeptiert. Je nach Reiseroute werden Themenabende, Live-Musik, Vorträge oder Quizveranstaltungen angeboten. Bücher, Brett- und Kartenspiele stehen in guter Sortierung zur Verfügung.

KABINEN: Alle Kabinen (ca. 14 m²) sind Außenkabinen, komfortabel und geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Radio, Telefon, Safe, regulierbare Heizung/Klimaanlage. Die kleineren Fenster der Hauptdeckkabinen können nicht geöffnet werden. Die Superior-Kabinen befinden sich auf dem Mitteldeck (Panoramafenster, zu öffnen), Deluxe-Kabinen mit bodentiefen Panoramafenstern zum Öffnen (französischen Balkonen) auf dem Oberdeck. Alle Doppelbetten sind separierbar. In begrenzter Anzahl können 2-Bett-Kabinen zur Alleinnutzung gebucht werden.

INKLUSIV-LEISTUNGEN: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen mit europäischer Küche. Nachmittags Kaffee/ Tee dazu Kuchen und Gebäck. Weiterer Snack zu späterer Stunde. Offene Getränke wie Hauswein, Fassbier und Softdrinks sind 8.00 – 24.00 Uhr inklusive.

AUSFLÜGE UND EXKURSIONEN: Ausflüge für die Stopps entlang der Strecke sind bei den erfahrenen Reiseleitern an Bord buchbar. Gegen eine Gebühr können zusätzlich Fahrräder geliehen werden.

Ihr Schiff: MS VistaFidelio
DAS SCHIFF: Geräumige Aussichts-Lounge, Salon mit Bar, großzügiges Sonnendeck (teilweise überdacht, mit Bar) mit Gartenmöbeln, Liegestühlen und Pool (nicht beheizt), gediegenes Restaurant, Empfangsbereich mit Rezeption, Bordshop, Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessgeräten. Der Eingangsbereich ins Restaurant ist mit einem Treppenlift ausgestattet (einige Stufen müssen dennoch vorher überquert werden).


LEBEN AN BORD: Gemütliche, ungezwungene Urlaubsatmosphäre. Wir empfehlen bequeme Kleidung. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht, zum Galadinner sportliche Eleganz. Die Bordsprache ist Deutsch, Euro die Bordwährung. Kreditkarten (Visa, Mastercard) werden akzeptiert. Je nach Reiseroute werden Themenabende, Live-Musik, Vorträge oder Quizveranstaltungen angeboten. Bücher, Brett- und Kartenspiele stehen in guter Sortierung zur Verfügung.

KABINEN: Alle Kabinen (ca. 14 m²) sind Außenkabinen, komfortabel und geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Radio, Telefon, Safe, regulierbare Heizung/Klimaanlage. Die kleineren Fenster der Hauptdeckkabinen können nicht geöffnet werden. Die Superior-Kabinen befinden sich auf dem Mitteldeck (Panoramafenster, zu öffnen), Deluxe-Kabinen mit bodentiefen Panoramafenstern zum Öffnen (französischen Balkonen) auf dem Oberdeck. Alle Doppelbetten sind separierbar. In begrenzter Anzahl können 2-Bett-Kabinen zur Alleinnutzung gebucht werden.

INKLUSIV-LEISTUNGEN: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen mit europäischer Küche. Nachmittags Kaffee/ Tee dazu Kuchen und Gebäck. Weiterer Snack zu späterer Stunde. Offene Getränke wie Hauswein, Fassbier und Softdrinks sind 8.00 – 24.00 Uhr inklusive.

AUSFLÜGE UND EXKURSIONEN: Ausflüge für die Stopps entlang der Strecke sind bei den erfahrenen Reiseleitern an Bord buchbar. Gegen eine Gebühr können zusätzlich Fahrräder geliehen werden.

Ausflugspaket (im Voraus buchbar)
Die Reederei bietet an Bord Ausflüge und Ausflugspakete für alle Gäste an. Selbstverständlich können auch
Ihre Kunden an diesen Ausflügen teilnehmen. Eine Übersicht der buchbaren Ausflüge an Bord haben wir für
Sie zusammengestellt.
Sie haben jedoch die Möglichkeit einer zusätzlichen Einnahme, wenn Sie die Ausflüge in eigener Regie mit
Ihrem Bus selbst durchführen. An Kosten für Sie entstehen die Eintrittsgebühren, Guide-Honorare sowie die
Übernachtung für den Fahrer (in einfachen Hotels in der Nähe der Anlaufhäfen). Gerne erstellen wir hierfür
ein entsprechendes Angebot.

Wien – Stadtbesichtigung (ca. 3 Std.)
Während des Ausfluges erhalten wir einen Überblick über die berühmtesten Sehenswürdig­keiten von Wien. Wir passieren den Prater mit dem Riesenrad und sehen bereits von Weitem den imposanten Stephansdom, das Wahrzeichen der Stadt. Bei der Urania erreichen wir die weltbekannte Ringstrasse, die oft als Gesamtkunstwerk bezeichnet wird und die eigentliche Altstadt umrundet. Unsere Bus-Rundfahrt führt weiter vorbei am Schloss Belvedere, der ehemaligen Sommerresidenz des Prinzen Eugen. Am Karlsplatz erblicken wir die Karlskirche, den Musikverein und die Secession, das Ausstellungsgebäude für zeitgenössische Kunst. In der Nähe der Staatsoper hält nun der Bus an der Altstadt. Hier haben wir etwas Zeit zur freien Verfügung. Es lockt die Einkaufsstraße Kärntnerstraße mit zahlreichen Cafés, aber auch der Dom ist am Ende dieser Fußgängerzone nicht all zu weit entfernt. Danach fahren wir wieder auf der Ringstraße mit ihren Prunkbauten wie Parlament, Rathaus und Burgtheater. Der Rückweg führt durch das moderne Wien zum Schiff. Es besteht auch die Möglichkeit, vor der Rückfahrt am Schwedenplatz die Gruppe zu verlassen und Wien noch auf eigene Faust zu erkunden. Hinweis: Für Gehbehinderte geeignet, während der Freizeit ist der Aufenthalt in Cafés möglich.

Budapest – Stadtbesichtigung (ca. 3,5 Std.)
Vom Liegeplatz des Schiffes fahren wir mit dem Bus zunächst auf der Seite von Buda auf den Burgberg zum ehemaligen königlichen Schloss. Hier haben wir einen herrlichen Blick über die Donau und den Stadtteil Pest. Wir unternehmen einen gemütlichen Rundgang zur Matthias-Kirche, zur Fischer-Bastei und den reizvollen Gassen der malerischen Altstadt Buda. Von hier geht es über die alte Kettenbrücke hinüber nach Pest, vorbei an der imposanten Stephanskirche aus dem 19. Jahrhundert, durch die sehr breiten Prachtstraßen zum Heldenplatz, der mit seinen monumentalen Bauten 1896 zur ungarischen Tausendjahrfeier errichtet wurde. Auf der Rückfahrt zum Schiff sehen wir noch eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, das neugotische Parlamentsgebäude.

Bratislava – Stadtbesichtigung (ca. 3 Std.)
Heute können wir eine Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt der jungen slowakischen Republik unternehmen, die sich in den letzten Jahrzehnten zu einer bedeutenden Industrie- und Hafenstadt entwickelt hat. Zunächst bringt uns der Bus auf den Burgberg mit kurzem Stopp an der Burg. Von hier bietet sich eine überwältigende Aussicht über die Stadt und das Donautal. Die sehenswerte Altstadt hat sich ihren gotisch-barocken Stil weitgehend bewahren können. Neben einem ausgiebigen Rundgang durch die Altstadt (ca. 1,5 Stunden) besuchen wir auch den gotischen Martinsdom (Außenbesichtigung), der lange Zeit Krönungsort der ungarischen Könige war. Unser Rundgang führt auch an der Jesuitenkirche, dem Rathaus und dem Michaeler Tor vorbei. Danach geht es zu Fuß zurück zum Schiff. Hinweis: In Bratislava ca. 1,5-stündiger geführter Altstadtrundgang, für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit beschwerlich.

Unser Tipp:
Gerne können Sie die Flusskreuzfahrt mit Ihrem Reisebus begleiten. Wir buchen für Sie die Fahrerübernachtungen, Reiseleitungen und Eintritte. Informationen, Preise und Buchbarkeit zu vorgefertigten Ausflügen an Bord erhalten Sie im individuellen Angebot.

  • Fährüberfahrten:
  • Flusskreuzfahrt an Bord von MS VISTA FIDELIO Passau – Passau
  • Schiff der SRG-Premium-Kategorie
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kategorie (Basispreis: 2-Bettkabine Hauptdeck Glückskabine)
  • ALL INCLUSIVE-Verpflegung von 8.00 - 24.00 Uhr bestehend aus:
  • Vollpension mit Frühstücksbuffet, mehrgängigem Mittag- und Abendessen
  • Offene Getränke wie Hauswein, Fassbier, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser,
  • Kaffee und Tee
  • Freie Nutzung aller Bordeinrichtungen
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Erfahrene Kreuzfahrt-Reiseleitung an Bord
  • inkl. Versicherung PremiumPlus Mehr und Rettung

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • 3er Weinprobe in einem Weinkeller in Bratislava ab
    10 € pro Person
  • 3 Std. Stadtführung Bratislava
    140 € pauschal
  • Puszta Programm inkl. Mittagessen und Vorführung in der Nähe von Kecskemet
    28 € pro Person
  • 3 Std.Stadtführung Budapest
    140 € pauschal
  • Liftfahrt und Eintritt Aussichtsterrasse Donauturm Wien (ab 20 Pers.)
    15 € pro Person
  • 3 Std. Stadtführung Wien
    200 € pauschal
  • Halbtagesführung Wachau
    195 € pauschal
  • Ausflüge mit dem eigenen Bus:
    0 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Oberdeck deluxe Glückskabine, frz. Balkon, Einzelnutzung
    1229 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Mitteldeck superior Glückskabine, zu öffnendes Panoramafenster, Einzelnutzung
    1099 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Hauptdeck Glückskabine, Einzelnutzung
    919 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Oberdeck deluxe Glückskabine, frz. Balkon
    1029 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Mitteldeck superior Glückskabine, zu öffnendes Panoramafenster
    899 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Hauptdeck Glückskabine
    699 € pro Person
  • Eintritt und Besichtigung Stift Melk inkl. Führung
    20 € pro Person
  • Übernachtung für den begleitenden Busfahrer (auf Anfrage)
    0 € pro Person
  • Ausflugspaket inkl. 3 Ausflügen
    81 € pro Person
Auf einen Blick
  • Landschaft/Natur
  • Kunst und Kultur
  • Inklusivleistungen
  • Einsteiger